Wolfgang Böhmer unterrichtet Gesang im Einzelunterricht in Siegen und Freudenberg.

Unterrichtsart Dauer Turnus Honorar
Einzelunterricht 45 Minuten wöchentlich 90 € /mtl.

Der Unterricht in Siegen erfolgt Dienstags oder Donnerstags nach Terminabsprache
Der Unterricht in Freudenberg erfolgt Montags oder Mittwochs jeweils nach Terminabsprache.

Bei dem angegebenen Preis handelt es sich um den durchschnittlichen Monatspreis. Dieser basiert auf der Jahresgebühr, die zur einfacheren Abrechnung auf alle 12 Kalendermonate umgebrochen wird. Der Monatspreis ist durchgehend, auch in den Ferien, fällig.

Stimmbildung und Gesang

Gesangsunterricht bzw. Stimmbildung eröffnet die Möglichkeit, den Klang der eigenen Stimme bewusst zu gestalten und zu steuern. Die professionelle Ausbildung zum Berufssänger beschäftigt sich mindestens 10 Semester (Studium, Musikhochschule) oder mehr mit dem Aufbau einer leistungsfähigen und optimal klingenden Singstimme.

Entscheidend in einer solchen Ausbildung sind bei weitem nicht nur Stimmbänder und Kehlkopf. Ein Sänger singt im Grunde mit dem ganzen Körper (Gesangapparat als alle am Klangergebnis beteiligten Organe und Körperteile) - er muss die richtige Körperhaltung in Verbindung mit einer natürlichen Körperspannung erlernen, die Atemtechnik wird optimiert, körpereigene Resonanzräume werden zur Klangentfaltung genutzt, der „Stimmsitz“ wird trainiert, der Wechsel der Gesangsregister wird ausgeglichen u. v. m. Hinzu kommt Artikulation, Vokalausgleich und der sehr wichtige Stimmbandschluss. Das klangliche Ergebnis wird somit durch viele Faktoren beeinflusst, die im Einzelnen nicht immer steuerbar sind, manchmal auch nur schwer gezielt und bewusst zu beeinflussen sind. Beim Erlernen arbeitet man aus diesem Grunde oftmals mit Vorstellungen, bei deren Umsetzung etwa das vegetative Nervensystem die gewünschten Effekte hervorbringt, zum Beispiel die Vorstellungen, beim Singen „etwas in sich aufzusaugen“ oder „wie ein Baum in der Erde verwurzelt zu sein“. Es muss auch darauf geachtet werden, in welche Richtung die ausbildung erfolgen soll. Eine klassische Gesangsausbildung erfordert eine andere Herangehensweise und andere Fähigkeiten als eine Ausbildung im modernen Bereich oder beim Musicalgesang. V.a. im letzteren wird die "Belting-Technik" verlangt, bei der der Sänger auch in großen Höhen noch mit einer eindrucksvollen Stimmkraft und großem Stimmvolumen singen kann. Hier werden oft Fehler gemacht, die die Stimme langfristig und dauerhaft schädigen können, wenn man keine professionelle Anleitung erhält.

(Quelle: Wikipedia)